Das Winterfestival im Mannheimer Rosengarten

Auch dieses Jahr hält das Winterfestival im Mannheimer Rosengarten vom 25.12.2017 bis 03.01.2018 wieder internationale Bühnen-Highlights für Sie bereit, die man auch wunderbar zu Weihnachten verschenken kann: Erleben Sie die Trommel-Virtuosen von YAMATO - The Drummers of Japan mit Ihrer neuen Show Chousensha oder begeben Sie sich mit Irish Celtic - Spirit of Ireland auf eine Reise in die Seele Irlands! Sie sind bereit für die größte Party und den unartigsten Spaß der Musical-Geschichte? Dann verpassen Sie nicht, wenn Richard O'Brien's Rocky Horror Show Mannheim zurück in den Time Warp schickt!

Als Kunde der VR Bank Rhein-Neckar erhalten Sie 10 % Rabatt*.
*Ermäßigung bezieht sich auf den Ticket-Nettopreis und ist nicht mit anderen Vorteilen und Rabatten kombinierbar. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Tickets nur solange der Vorrat reicht.

Tickethotline - 0621 10 10 11

Stichwort "VR Bank Rhein-Neckar"

25.-27.12.2017 - Yamato - The Drummers of Japan
Sie sind eine trommelnde Legende! Wo immer Yamato – The Drummers of Japan die Bühne betreten, ist ihnen die rückhaltlose Begeisterung des Publikums gewiss. Mit unbändiger Kraft, unfassbarer Synchronität, harmonischen Bildern und einer wohltuenden Prise Humor sind die Trommel-Virtuosen seit über 20 Jahren weltweit auf Tour und haben in über 50 Ländern die Herzen von mehr als 6 Millionen Zuschauern erobert. Mit ihrer neuen Bühnen-Show Chousensha setzen sie auch 2017 ihre Erfolgsgeschichte fort.

Chousensha widmet sich dem Leben und seinen großen Herausforderungen: dem Reiz neuer Abenteuer und den Verheißungen lang gehegter Träume. Gemeinsam mit dem international gefeierten Stardesigner Kansai Yamamoto zelebrieren die furiosen Virtuosen die Fusion von packenden Rhythmen und raffiniertem Mode-design: Zusammen mit dem vollen Sound ihrer Trommeln verschmelzen die ebenso farbenprächtigen wie fantasievollen Kostüme zu einem atemberaubenden Gesamtkunstwerk.

29.-31.12.2017 - RICHARD O’BRIEN’S ROCKY HORROR SHOW
DAS ENFANT TERRIBLE DES MUSICALS ENDLICH WIEDER IN MANNHEIM
Es ist wieder Zeit für die größte Party und den unartigsten Spaß der Musical- Geschichte: Mit schamlosem Tempo, unerhörtem Glamour und jeder Menge Sexappeal kommt RICHARD O’BRIEN’S ROCKY HORROR SHOW zurück in den Mannheimer Rosengarten. Inszeniert unter dem Augenmerk des Schöpfers Richard O’Brien selbst sorgt sie für den schrägsten Trip, den man auf der Bühne erleben kann. Und das bedeutet: In den Theatern sind wieder Strapse und Stilettos angesagt! Sobald die schrille Story um das junge, biedere Paar Brad Majors und Janet Weiss und den diabolischen Außerirdischen Dr. Frank’n’ Furter ihren Lauf nimmt, steigt das Publikum ohne Rücksicht auf gute Sitten in die Geschichte ein und macht einfach mit.

Es darf gebuht, mit Lichtern geschwenkt und Wasser gespritzt werden, was das Zeug hält!
Die Rocky Horror Show war von Anfang an mit nichts zu vergleichen: Schon kurze Zeit nach ihrer Uraufführung 1973 in London wurde sie zum weltweiten Phänomen. Der Einfluss, den sie bis heute auf Drag Shows, Rockbands, Theater und die Burlesque-Szene ausübt, ist unschätzbar groß. RICHARD O’BRIEN’S ROCKY HORROR SHOW wagt den „Time Warp“ zurück zu den Wurzeln – zu B-Movies, Burlesque und Glamrock – und dringt bis zum wahren Kern der Rocky Horror Show vor.

03.01.2017 - IRISH CELTIC
Eine Reise in die Seele Irlands!
Mystisch und zauberhaft, dann wieder fröhlich und atemberaubend schnell: Gera-de noch liegt etwas Magisches in der Luft, da wirbeln schon die ersten Tänzer über die Bühne. Spätestens jetzt kann sich niemand mehr der Energie dieser mitreißenden irischen Tanzshow entziehen. Irish Celtic lädt das Publikum mit fantastischen Choreografien, einem hervorragenden Stepp-Ensemble und ausgesprochen guter Laune zu einem ausgelassenen Abend voll Lebenslust ein. Eine fünfköpfige Live-Band spielt die packende irische Musik, von traditionellen Folk-Songs über feenhaf-te Melodien bis zu stürmischer Tanzmusik.

Stimmungsvoller Rahmen ist das „Irish Celtic“, das Pub des alten Raubeins Paddy. Das geschichtsträchtige Lokal hat große Zeiten hinter sich, von denen sein Besit-zer mit größter Begeisterung erzählt. Paddy führt dabei als herzlicher und überaus redseliger Gastgeber in unzähligen Anekdoten hinreißend humorvoll durch die Ge-schichte Irlands, seine Mythen und Legenden – vom keltischen Ursprung bis in die heutige Zeit.

Die Klassiker des Irish Folk dürfen dabei natürlich auch nicht fehlen. Begleitet von wahren irischen Evergreens, illustrieren die Kostüme und Choreografien des fabel-haften Ensembles den Wandel der Zeit und beweisen: Tanz und Musik sind das Lebenselixier der grünen Insel!