Teilzeit und flexibel Arbeitszeiten

„Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.“

Das Wichtigste auf einen Blick

Die Arbeitswelt steht im Wandel, Fachkräfte werden zunehmend individueller, älter und weniger. Aus diesem Grund gewinnen flexible Arbeitszeitmodelle auch in Zukunft mehr an Bedeutung. Elternzeit, Teilzeit und eine Auszeit, um pflegebedürftigen Angehörigen zur Seite zu stehen, sind Wünsche, die unsere Mitarbeiter immer häufiger an uns stellen. So unterschiedlich wie die einzelnen Lebensphasen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind auch die Gründe für eine Teilzeitbeschäftigung. Deshalb führen wir mit betroffenen Mitarbeitern individuelle Gespräche, um eine passende Lösung für beide Seiten zu finden.

Sie haben die Möglichkeit, einen Antrag auf Teilzeitarbeit zu stellen, wenn Sie länger als sechs Monate bei uns beschäftigt sind.

VR Bank Leistungen

Als Orientierung haben wir für die Teilzeitbeschäftigung Rahmenbedingungen festgelegt, um die Interessen beider Seiten zu vereinen.

Uns ist es wichtig, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rahmen eines Job-Sharing-Modells in Teilzeit zu beschäftigen. Dies bedeutet, zwei Mitarbeiter teilen sich eine 39-Stunden-Woche, verteilt auf eine Fünftagewoche.

Folgende Rahmenbedingungen haben wir definiert:
Ziel ist es,

  • dass der Mindestumfang einer Teilzeitbeschäftigung zwei ganze Arbeitstage beträgt
  • die Arbeitszeit sowohl vormittags als auch nachmittags zu verteilen
  • den Einsatzort nach Ihrem Wohnort zu berücksichtigen
  • die Belange der einzelnen Teams (Stoßzeiten, Präsenz) zu beachten

Gerne können Sie uns Ihre Wünsche bezüglich der Verteilung der Arbeitszeiten mitteilen.
Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen weiter.